Elternabende

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

 

Die Elternabende sind eine wichtige Einrichtung um sich über die aktuelle Schulsituation zu informieren. Durch Ihre Teilnahme zeigen Sie, dass Sie Interesse haben. Auch aktive Unterstützung wird immer gebraucht und ist erwünscht. Zu den Elternabenden laden die Elternvertreter in Absprache mit den Klassenlehrern ein.

 

 

Elternabende
Zeit und Ort
Inhalt
1. Elternabend

- vor den Sommerferien
- in der Grundschule

-  erstes Kennenlernen von    
   Lehrern und Eltern
- Informationen geben und Fragen     
   beantworten

2. Elternabend

- Pausenhalle/
  Klassenraum
- Donnerstag vor der
  Einschulung

- Informationen zur Einschulung
   zusammen mit dem Pastor
- Vorstellen der Schule
- Vorstellen des Eltern- und
   Fördervereins
- Abgabe des Unterrichtmaterials

3. Elternabend

- Klassenraum
- ca. zwei Wochen nach
  Schulbeginn

- Informationen über Lernziele,
  Stoffverteilungspläne, Methoden
- Organisatorisches
- Informationen zur Rolle und Auf-
  gabe der zu wählenden Elternver-
  treter
- Wahl der Elternvertreter
- Info „Schulvorstand“

4. Elternabend

- Klassenraum oder an
  einem anderen Ort
- ca. zweimal im
  Schuljahr

- Klassensituation
- Information in einzelnen Fächern
- Berichte aus den verschiedenen
  Schulgremien
- Informationen über
  Elterninitiativen
- Organisatorisches
- ...

 

zurück zu Elterninformationen